Zentralschmieranlagen für Baumaschinen

.
TREBOUX Fahrzeug Technik AG - Zentralschmiersysteme - Zentralschmierungen - Lincoln Industrial
Für Fette der Klasse NLGI2 bis minus 25°C

Zentralschmieranlagen sind für höchste Anforderungen bei Schmierungen von Baumaschinen bestens geeignet. Die Arbeitsweise basiert auf dem bewährten Progressiv-Prinzip. Das Fett wird von einer Kolbenpumpe über Progressivverteiler zur Schmierstelle geleitet.

TREBOUX Fahrzeug Technik AG - Zentralschmiersysteme - Zentralschmierungen - Lincoln Industrial QUICKLUB-Progressivanlagen

Pumpe 203 mit Varianten von 2-, 4,- oder 8-Liter Behälter, Befüllung von oben und unten, Behälter-Leermeldung. Intergrierte Steuerung mit variabler Pausen- und Arbeitszeiten. Die Anlage ist Microprozessorgesteuert.

TREBOUX Fahrzeug Technik AG - Zentralschmiersysteme - Zentralschmierungen - Lincoln Industrial Anpassung an Kundenwünschen

Das Progressivsystem QUICKLUB kann über mehrere Schritte ausgebaut werden. Als Einnippelgruppen- oder auch als Einnippel-Zentralschmieranlage erleichtert sie das manuelle Abschmieren schon erheblich. Durch automatische Anlagen können zusätzliche Anforderungen erfüllt werden.

TREBOUX Fahrzeug-Technik AG - Talgutzentrum 7 - Postfach 47 - 3063 Ittigen - Tel. 033 221 98 44 - Mail: info@treboux.ch